Donnerstag, 08. März 18:20
Wie oft ich meine Studio-Seite bereits neu programmiert habe, weiß ich nicht mehr. Zehn bis ein Dutzend Mal wird schon ungefähr hinkommen. Und jedes Mal habe ich mir insgeheim gedacht, dass es wahrscheinlich die endgültige Programmierung sein würde. Und jedes Mal sollte ich irren. Das werde ich mir jetzt merken! Vor allem durch die Tatsache, dass der Schein in den letzten 15 Jahren der Internet-Zeit wesentlich wichtiger wurde als das Sein, hat sich in Punkto Design alles komplett geändert. Inhalte sind tatsächlich nur mehr etwas für die Suchmaschinen. Das Aussehen der Webseite ist wichtig. Und da ist es wiederum wichtig, dass die Seite möglichst nach »Wordpress« aussieht. Groß, bunt, laut, bewegt und eher nichtssagend.

Im Prinzip bin ich mit dem neuen Design sehr zufrieden und großteils auch schon fertig. Lediglich die Anpassung für Smartphones fehlt noch und (steht eigentlich seit 2016 im Gesetz, nur hält sich absolut niemand daran!) die Barrierefreiheit ist noch nicht ganz gegeben. Kommt aber alles noch.

Zum Ansehen gibt's aber schon was. Bitte sehr...

2 Kommentare


(C) mArtin, im September 2018.
Und ich bin wirklich nicht immer stolz darauf.
Manchmal aber sehr wohl.


Da einige meiner Texte ohnehin bereits an anderer Stelle verwendet wurden/werden, dürfen sie also unter Angabe der Quelle auszugsweise verwendet werden. Bitte aber den passenden Link zum entsprechenden Beitrag im Rahmen der Zitat-Kennzeichnung kopieren und einfügen. Denn irgendwann möchte ich auch reich und berühmt werden. Oder auch nicht. Herzlichen Dank und weiterhin viel (Lese-)Freude!