Dienstag, 05. November 18:30
mArtin und die wilden Tiere.
Es gibt – laut einer vor kurzem von mir konsumierten Dokumentation – einen weiteren Anzeiger für ein halbwegs intaktes Ökosystem: Den Feuersalamander. Wenn er weg ist, ist oftmals ein spezieller Pilz (Chytrid-Pilz) dafür verantwortlich, der sich nur dann entwickelt, wenn das Gleichgewicht der Natur gestört ist. Und so gibt es in Deutschland eben Gebiete, wo der Feuersalamander (= geschützte, und gefährdete Spezies!) komplett verschwunden ist. Auf meiner Berg-Tour begegnet mir immer wieder mal einer, leider auch manchmal ein überfahrener. Ob das dann ein Auto war oder ein wilder Mountainbiker, lässt sich im Nachhinein nicht mehr feststellen. Wäre auch egal: Überfahren ist überfahren.

Heute sind mir gleich zwei Exemplare begegnet. Auf ihrem Weg zum Winterquartier mussten sie die Forststraße überqueren. Also bin ich stehen geblieben und habe den Schülerlotsen gespielt...

4 Kommentare


(C) mArtin, im Dezember 2019.
Und ich bin wirklich nicht immer stolz darauf.
Manchmal aber sehr wohl.


Da einige meiner Texte ohnehin bereits an anderer Stelle verwendet wurden/werden, dürfen sie also unter Angabe der Quelle auszugsweise verwendet werden. Bitte aber den passenden Link zum entsprechenden Beitrag im Rahmen der Zitat-Kennzeichnung kopieren und einfügen. Denn irgendwann möchte ich auch reich und berühmt werden. Oder auch nicht. Herzlichen Dank und weiterhin viel (Lese-)Freude!