Mittwoch, 05. Juni 20:00
Die einzig wahre Katastrophe: Die weltgrößte Nutella-Fabrik in Frankreich ist seit einer Woche im Streik!

Die Mitarbeiter verlangen 4,5% Lohnerhöhung plus einer einmaligen Kaufkraftprämie von 900,- Euro pro Mitarbeiter.
Die Firmenleitung bietet 0,4% Lohnerhöhung plus keine Prämie. Dafür aber eine Strafe von 1.000,- Euro, wenn die Mitarbeiter ihren Streik nicht beenden.

Die Firmenleitung hat gewonnen. Der Streik wurde vor kurzer Zeit beendet.
Das Frühstück ist gesichert. Die prekären Arbeitsplätze auch.

Liberté, Égalité, Fraternité!

0 Kommentare


(C) mArtin, im Juni 2019.
Und ich bin wirklich nicht immer stolz darauf.
Manchmal aber sehr wohl.


Da einige meiner Texte ohnehin bereits an anderer Stelle verwendet wurden/werden, dürfen sie also unter Angabe der Quelle auszugsweise verwendet werden. Bitte aber den passenden Link zum entsprechenden Beitrag im Rahmen der Zitat-Kennzeichnung kopieren und einfügen. Denn irgendwann möchte ich auch reich und berühmt werden. Oder auch nicht. Herzlichen Dank und weiterhin viel (Lese-)Freude!